Veranstaltungen

Oktober 2017

Mittwoch, 25.10.2017

Ausstellung: »45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma«

Vom 25. Oktober 2017 bis 25. Februar 2018 zeigt das Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma die zweisprachige (dt./engl.) Sonderausstellung "45 Jahre...

weiterlesen

Februar 2018

Mittwoch, 21.02.2018

Veranstaltung in Berlin: Antiziganismus und Film

Ort: Landesvertretung Bayern, Behrenstraße 21/22, 10117 Berlin und DokuZ Sinti und Roma Berlin Das Thema Antiziganismus und Film ist hochaktuell und eine tiefergehende...

weiterlesen

März 2018

Dienstag, 13.03.2018

Filmabend: Kurzfilmabend »Roma Helden 1956«

Binnen weniger Stunden entwickelte sich am 23. Oktober 1956 aus einer Demonstration von Studierenden in Budapest der Ungarische Volksaufstand. Das Aufbegehren der Menschen wurde...

weiterlesen

Donnerstag, 15.03.2018

Diskussion: Das Heidelberger Antidiskriminierungsnetzwerk stellt sich vor: »Aktiv gegen Diskriminierung! Aber wie?«

Diskriminierung ist eine gesellschaftliche Realität und eine Alltagserfahrung vieler Menschen - auch in Heidelberg. Aber wie können sich Betroffene aktiv gegen Diskriminierung...

weiterlesen

Mai 2018

Dienstag, 15.05.2018

Museumswoche: Momentaufnahme: 20. April 1951, NYC

Als Burt Glinn am 20. April 1951 auf den Auslöser seiner Kamera drückt, fängt er einen ganz besonderen Moment ein. Sechs Frauen demonstrieren auf einer Militärparade mit...

weiterlesen

Mittwoch, 16.05.2018

Führung: Stadtrundgang: Zur Geschichte der Heidelberger Sinti

Unter den am 22. Mai 1940 "in den Osten" deportierten badischen Sinti befanden sich viele Familien, die zuvor in der Heidelberger Altstadt und in Ludwigshafen gelebt...

weiterlesen

Juni 2018

Dienstag, 19.06.2018

Filmabend: „Mein Leben - Ein Tanz“

Der Dokumentarfilm portraitiert die Flamencotänzerin Antonia Santiago Amador, die in den 1960er und 1970er Jahren unter dem Namen "La Chana" einer der größten Stars des...

weiterlesen