Veranstaltungen

Mai 2017

Samstag, 27.05.2017

Lesung: „Schreibmaschine der Erinnerungen“: Lesung aus dem Buch 'Zwischen Verfolgung und Überleben' von Adolf Heilig

1928 im damals schlesischen Parchwitz geboren, musste Adolf Heilig schon in jungen Jahren Ausgrenzung und Diskriminierung erfahren. Mit dem Heranwachsen wuchsen jedoch auch sein...

weiterlesen

Juni 2017

Dienstag, 20.06.2017

Stadtrundgang zur Geschichte der Heidelberger Sinti mit Ilona Lagrene und Lupe e.V.

Am 22. Mai 1940 wurden die badischen Sinti "in den Osten" deportiert. Darunter befanden sich viele Familien, die zuvor in der Heidelberger Altstadt bzw. in Ludwigshafen...

weiterlesen

November 2017

Montag, 13.11.2017

Fremdveranstaltung: Fachtagung: Erscheinungsformen des Antiziganismus

"Nichts oder fast nichts hat die Gesellschaft daraus gelernt, sonst würde sie heute verantwortungsvoller mit uns umgehen." Mit diesen Worten erinnerte Zoni Weisz am...

weiterlesen