Veranstaltungen

November 2019

Donnerstag, 21.11.2019

Vortrag, Diskussion: Erinnerung lernen. Der vergessene Holocaust auf dem Gebiet der heutigen Ukraine

Vortrag von Matthias Richter im Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma Eintritt frei  „Erinnerung lernen“ ist ein transnationales Projekt in...

weiterlesen

Dienstag, 26.11.2019

Filmabend, Diskussion: "Möglichst freiwillig"

Im Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und RomaEintritt frei Zijush ist 13 Jahre alt, als er Deutschland verlässt. Er muss mit den Eltern und seiner Schwester...

weiterlesen

Dezember 2019

Dienstag, 03.12.2019

Ausstellung, Veranstaltungsreihe, Führung: „erfasst, verfolgt, vernichtet. Kranke und behinderte Menschen im Nationalsozialismus“

Im Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und RomaEintritt für Ausstellung und zusätzliche Veranstaltungsangebote frei Kranke und behinderte Menschen gehörten zu den...

weiterlesen

Dienstag, 03.12.2019

Ausstellungseröffnung: „erfasst, verfolgt, vernichtet. Kranke und behinderte Menschen im Nationalsozialismus“

Das Heidelberger Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma eröffnet am 3. Dezember 2019 anlässlich des Internationalen Tags der Menschen mit Behinderung die...

weiterlesen

Februar 2020

Samstag, 01.02.2020

Studienfahrt: „erfasst, verfolgt, vernichtet. Kranke und behinderte Menschen im Nationalsozialismus“

Studienfahrt zur Gedenkstätte für die Opfer der NS-„Euthanasie“ in Hadamar "Mensch achte den Menschen!" Gedenkstätte Hadamar Die Gedenkstätte Hadamar erinnert an die...

weiterlesen