Aktuelle Meldungen

22.06.2019 | Allgemein

Kulturtage der Sinti und Roma 2019 vom 22.-26. Juni in Heidelberg

Vom 22. bis 26. Juni 2019 veranstaltet das Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma die Kulturtage der Sinti und Roma mit Konzerten, Vorträgen, Podiumsdiskussion und mehr. Die 2019 erstmals... weiterlesen

22.06.2019 | Allgemein

Barrierefreiheit bei den Kulturtagen der Sinti und Roma 2019

Hier finden Sie Informationen zur behindertengerechten Zugänglichkeit der Veranstaltungen der Kulturtage der Sinti und Roma 2019. In Kooperation mit der kommunalen Behindertenbeauftragten der Stadt Heidelberg... weiterlesen

29.05.2019 | Allgemein

Politisches Gespräch zu "Heimat und Identität" mit StS. Dr. Markus Kerber

Heimat und Identität sind zentrale Begriffe der gesellschaftlichen Selbstverständigung, die die aktuellen öffentlichen Debatten in Deutschland und Europa bestimmen, jedoch insbesondere von rechtspopulistischen Kräften... weiterlesen

28.05.2019 | Allgemein

Dokumentations- und Kulturzentrum erhält große Bücherschenkung

Das Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma hat eine große Zahl an Büchern zu den Themen „Nationalsozialismus“ und „Sinti und Roma“ aus dem Nachlass des im Oktober 2015 verstorbenen Sammlers Bernhard... weiterlesen

23.05.2019 | Allgemein

Impressionen: Konzert "From Django Reinhardt to Oscar Peterson" am 22.5. im Augustinum Heidelberg

Am 22. Mai 2019 gastierten Wawau Adler, Marian Petrescu, Joel Locher und Guido May mit ihrem Programm "From Django Reinhardt to Oscar Peterson" auf Einladung des Dokumentationszentrums im Augustinum Heidelberg. Wir... weiterlesen

09.05.2019 | Allgemein

Wir stellen ein! Sekretär/in (50% Teilzeit)

Das Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sektretär/in in Teilzeit (50%). Ihr Aufgabengebiet: Verwaltung der Zeiterfassung. Schreibarbeiten,... weiterlesen

07.05.2019 | Allgemein

25. Juni 2019: Stadtrundgang zur Geschichte der Heidelberger Sinti

Unter den am 22. Mai 1940 "in den Osten" deportierten badischen Sinti befanden sich viele Familien, die zuvor in der Heidelberger Altstadt und in Ludwigshafen gelebt hatten. Gemeinsam mit der Bürgerrechtlerin Ilona... weiterlesen

15.04.2019 | Allgemein

Romani Rose traf mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einem Informationsaustausch zusammen

Auf Einladung der Bundeskanzlerin traf am 15. April 2019 Romani Rose, der Vorsitzende des Dokumentatations- und Kulturzentrums sowie des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, im Berliner Kanzleramt mit Dr. Angela Merkel... weiterlesen

09.04.2019 | Allgemein

Bildungsforum gegen Antiziganismus am 5. April in Berlin eröffnet

Das neue Bildungsforum gegen Antiziganismus ist Teil des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma. Es wurde im Jahr 2019 eröffnet und baut auf die Arbeit des Berliner Projektbüros auf, das seit 2015... weiterlesen

04.04.2019 | Allgemein

Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma übernimmt RomArchive

Das Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma und RomArchive, das digitale Archiv der Sinti und Roma, freuen sich, anlässlich des Welt-Roma-Tags am 8. April bekannt zu geben, dass das... weiterlesen

Das Programmheft der Kulturtage der Sinti und Roma ist online!