Aktuelle Meldungen

23.05.2019 | Allgemein

Politisches Gespräch zu "Heimat und Identität" mit StS. Dr. Markus Kerber

Heimat und Identität sind zentrale Begriffe der gesellschaftlichen Selbstverständigung, die die aktuellen öffentlichen Debatten in Deutschland und Europa bestimmen, jedoch insbesondere von rechtspopulistischen Kräften... weiterlesen

09.05.2019 | Allgemein

Wir stellen ein! Sekretär/in (50% Teilzeit)

Das Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sektretär/in in Teilzeit (50%). Ihr Aufgabengebiet: Verwaltung der Zeiterfassung. Schreibarbeiten,... weiterlesen

07.05.2019 | Allgemein

25. Juni 2019: Stadtrundgang zur Geschichte der Heidelberger Sinti (Kopie 1)

Unter den am 22. Mai 1940 "in den Osten" deportierten badischen Sinti befanden sich viele Familien, die zuvor in der Heidelberger Altstadt und in Ludwigshafen gelebt hatten. Gemeinsam mit der Bürgerrechtlerin Ilona... weiterlesen

15.04.2019 | Allgemein

Romani Rose traf mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einem Informationsaustausch zusammen

Auf Einladung der Bundeskanzlerin traf am 15. April 2019 Romani Rose, der Vorsitzende des Dokumentatations- und Kulturzentrums sowie des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, im Berliner Kanzleramt mit Dr. Angela Merkel... weiterlesen

09.04.2019 | Allgemein

Bildungsforum gegen Antiziganismus am 5. April in Berlin eröffnet

Das neue Bildungsforum gegen Antiziganismus ist Teil des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma. Es wurde im Jahr 2019 eröffnet und baut auf die Arbeit des Berliner Projektbüros auf, das seit 2015... weiterlesen

04.04.2019 | Allgemein

Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma übernimmt RomArchive

Das Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma und RomArchive, das digitale Archiv der Sinti und Roma, freuen sich, anlässlich des Welt-Roma-Tags am 8. April bekannt zu geben, dass das... weiterlesen

01.04.2019 | Allgemein

Langjähriger deutscher Generalkonsul Dr. Laurids Hölscher und seine Ehefrau Lee Elisabeth Hölscher-Langner für ihr Engagement geehrt

Lee-Elisabeth Hölscher-Langner und Dr. Laurids Hölscher engagierten sich seit ihrer Ankunft in Polen im Jahr 1991, als Dr. Hölscher Generalkonsul der BRD in Krakau wurde, für die Opfer der nationalsozialistischen... weiterlesen

22.03.2019 | Allgemein

Slowakischer Präsident Andrej Kiska mit dem Europäischen Bürgerrechtspreis der Sinti und Roma ausgezeichnet

Bei der Preisverleihung am 19. März 2019 betonten der Laudator Staatsminister Roth und weitere Redner die Bedeutung eines entschiedenen Eintretens gegen den Antiziganismus auf europäischer Ebene. „Manche sagen, man... weiterlesen

27.02.2019 | Allgemein

Staatssekretär Stephan Mayer zu Besuch im Dokumentationszentrum

Stephan Mayer, Staatssekretär des Bundesministeriums des Inneren, war am 27. Februar zu Gast im Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma und beging mit Romani Rose die Dauerausstellung zum Holocaust an... weiterlesen

31.01.2019 | Allgemein

Gedenkstele in Ingolstadt eingeweiht

Am 27.1.19, dem Internationalen Holocaustgedenktag, wurde in Ingolstadt eine Gedenkstele für Marie Herzenberger, die 1943 in Auschwitz ermordet wurde, eingeweiht. Der Oberbürgermeister von Ingolstadt, Christian Lösel,... weiterlesen

Die aktuelle Ausgabe unseres Magazins Newess ist online!

Zum Download klicken Sie bitte hier.