Aktuelle Meldungen

01.07.2014 | Allgemein

Präsentation der Studie „Antiziganismus in der deutschen Öffentlichkeit“

Am Donnerstag, den 10. Juli 2014, um 11:00 Uhr stellt der Vorsitzende des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, Romani Rose, gemeinsam mit dem Autor Markus End und der Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Bundes,... weiterlesen

20.05.2014 | Allgemein

Mitarbeiter der Stadt Mörfelden-Walldorf besuchen Dokumentationszentrum

Am Sonntag, den 18. Mai informierte sich eine 40-köpfige Delegation der Stadt Mörfelden-Walldorf, darunter auch Mitglieder des Gemeinderats und interessierte Bürger, unter Leitung des Bürgermeisters Heinz-Peter Becker... weiterlesen

30.04.2014 | Allgemein

Filmvorführung : "Wie im falschen Film- Geschichten aus dem Fußball"

Im Rahmen einer bundesweiten Roadshow wurde der Dokumentarfilm "Wie im falschen Film- Geschichten aus dem Fußball" am Dienstag, den 29. April 2014 im Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma... weiterlesen

25.04.2014 | Allgemein

Erich Schneeberger zum stellvertretenden Vorsitzenden des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma gewählt

Der Vorstand des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma wählte auf seiner Sitzung am Donnerstag, den 24. April 2014, den Vorsitzenden des Verbands Deutscher Sinti und Roma – Landesverband... weiterlesen

16.04.2014 | Allgemein

Polizei-Delegation aus Schwetzingen besucht das Dokumentationszentrum

Eine Delegation von Beamten des Polizeireviers Schwetzingen und dessen Leiter, Herr Erster Polizeihauptkommissar Hubert Böllinger, besuchten am 15. April 2014 das Dokumentations- und Kulturzentrum und den Zentralrat... weiterlesen

08.04.2014 | Allgemein

Internationaler Tag der Roma: Romani Rose im Interview

Der 8. April ist der Internationale Tag der Roma. An diesem Tag trafen sich 1971 in London Roma-Repräsentanten aus 25 Ländern zum ersten Mal und gründeten die Romani Union. Ebenfalls an diesem Tag... weiterlesen

07.04.2014 | Allgemein

Stipendienprogramm: Informationsveranstaltung am 23. Mai 2014

2012 haben der Zentralrat und das Dokumentationszentrum Gespräche mit der Studienstiftung des deutschen Volkes über eine künftige Förderung und finanzielle Unterstützung für Angehörige der Minderheit... weiterlesen

31.03.2014 | Allgemein

Tilman Zülch mit Europäischem Bürgerrechtspreis Deutscher Sinti und Roma ausgezeichnet

Tilman Zülch, Generalsekretär der Gesellschaft für bedrohte Völker, heißt der Preisträger des Europäischen Bürgerrechtspreis der Sinti und Roma 2014. Den mit 15 000 Euro dotierten Preis erhielt er am 27. März 2014 in... weiterlesen

18.03.2014 | Allgemein

Trauer um Reinhard Florian

Mit Reinhard Florian verliert der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma einen Menschen, der nach der Erfahrung des Holocaust über Jahrzehnte hinweg Zeugnis von seinem Leidensweg abgelegt hat und öffentlich an die... weiterlesen

10.03.2014 | Allgemein

Zeitzeugeninterview in Budapest

Romani Rose führte am 1. März in Budapest ein Interview mit der Holocaust-Überlebenden Éva Fahidi-Pusztai.

Éva Fahidi-Pusztai wuchs in einer großbürgerlichen jüdischen Familie in Debrecen auf. Am 29. April 1944... weiterlesen