12.01.2017 |  Allgemein

Videorückblick 2016: Open-Air-Konzert von Puerto Flamenco im Dokumentationszentrum

Puerto Flamenco Künstler bei ihrem Auftritt im Dokumentationszentrum, 30. Juli 2016

Die international erfolgreiche Flamencogruppe "Puerto Flamenco" aus Sevilla war im Juli 2016 zu Gast im Dokumentationszentrum und gab ein mitreißendes Open-Air-Konzert. Eindrücke vom Konzert bekommen Sie in unserem Videorückblick. 

Im Rahmen der dreitägigen Veranstaltung "Flamenco: Past and Future" bot das Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma im Sommer 2016 einen Diskussionsabend, ein Konzert der Flamenco-Gruppe "Puerto Flamenco" aus Sevilla sowie die Möglichkeit selbst die Kunst des Flamenco in einem Workshop zu üben. Thematisiert wurden nicht nur die Kunst an sich, sondern auch die historischen und kulturellen Hintergründe des Flamencos.

Hier gehts zum Video.