28.01.2005 |  Allgemein

Eröffnung der transportablen Ausstellung in Lemgo

Am 27. Januar 2005 eröffnete Anita Awosusi, Mitglied im Vorstand des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma, die Ausstellung über den nationalsozialistischen Völkermord an mehr als 500.000 Sinti und Roma im Museum "Hexenbürgermeisterhaus". Dort wird die Dokumentation noch bis zum 6. März 2005 zu sehen sein.