26.01.2017 |  Allgemein

Bis zum 2. April: Ausstellung "Unterschiede, die [auch in HD] einen Unterschied machen

In enger Zusammenarbeit mit dem Heidelberger Antidiskriminierungsprojekt Hd.net-Respekt! zeigen wir noch bis zum 2. April die Ausstellung "Unterschiede, die [auch in HD] einen Unterschied machen" in unserem Zentrum.

Die vom Antidiskriminierungsbüro (ADB) Sachsen e.V. konzipierte interaktive Ausstellung stellt den Besucher*innen das Thema Diskriminierung als eine gesellschaftliche Realität vor: Sie tritt im Alltag in vielen Formen auf und greift entscheidend in das Leben von Betroffenen ein. Die Ausstellungsmacher*innen wollen mit ihrem Konzept bewusst irritieren und laden darüber die Besucher*innen zur Selbstreflexion ein: Was hat Diskriminierung mit mir zu tun?

Die Wechselausstellung ist zu unseren regulären Öffnungszeiten kostenfrei zugänglich.

Mit der Unterstützung von insgesamt 31 Heidelberger Partner*innen aus den Bereichen Gleichstellung, Antidiskriminierung und Antirassismus konnten wir zusammen mit Hd.net-Respekt! ein Begleitprogramm mit Filmabenden, Vorträgen, Workshops, Poetry Slam und noch vielem mehr zusammenstellen. Die mehr als 30 Veranstaltungen werden für die Dauer der Ausstellungspräsentation an verschiedenen Orten in Heidelberg stattfinden.