Aktuelle Meldungen

13.09.2013 | Allgemein

Neuer Geo-Cache verfügbar

Mit einem neuen Angebot setzt das Dokumentationszentrum die Weiterentwicklung seines pädagogischen Angebots nach den Sommerferien fort: Ab sofort ist der neue Geo-Cache "Sinti und Roma: Verfolgung und Gedenken in Berlin" verfügbar und kann gesucht und (hoffentlich)... weiterlesen

09.09.2013 | Allgemein

Jugendkongress und Gedenkzeremonien in Kraków und Auschwitz

Vom 31. Juli bis zum 3. August 2013 fand in Kraków und der Gedenkstätte Auschwitz der "Dik i na bistar! - Jugendkongress" statt: vier Tage Workshops, Diskussionen und Austausch, die schließlich in den Gedenkzeremonien am 2. August, dem Tag der Auflösung des „Zigeunerlagers“... weiterlesen

15.07.2013 | Allgemein

Wir trauern um Robert Weiß

Das Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma trauert um den Mitbegründer und Vorsitzenden des Landesvereins der Sinti in Hamburg, Robert Weiß.

Robert Weiß verstarb nach schwerer Krankheit am 11. Juli 2013 im Alter von 59 Jahren. Mit ihm verlieren die Sinti... weiterlesen

03.07.2013 | Allgemein

Romani Rose im Interview

Aus dem Opfer-Ghetto will er raus, will keine Sonderrolle, sondern dass Sinti und Roma endlich als normaler Bestandteil unserer Gesellschaft angesehen werden. Der das im Bretterbloginterview sagt, ist Romani Rose, Vorsitzender des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, von dessen... weiterlesen

25.03.2013 | Allgemein

Jahrestreffen der Gedenkstätten-Bibliothekare im Dokumentationszentrum

Vom 20. bis zum 22. März fand das Jahrestreffen der Gedenkstättenbibliothekare im Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma statt. 24 Teilnehmende diskutierten über aktuelle Fragen der Digitalisierung und Archivierung von Zeitzeugeninterviews.

23.01.2013 | Allgemein

Wir trauern um Wilhelm Spindler

Der Ehrenvorsitzende des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, Wilhelm Spindler, verstarb am 12. Januar 2013 in Freiburg. Geboren wurde er am 16. April 1923 und überlebte die Verfolgungsmaßnahmen und gewalttätigen Übergriffe durch die Nationalsozialisten. Wilhelm Spindler war... weiterlesen